Chocolate engariert sich für


Aus großen, hungrigen Augen blickt Lisa in diese Welt, das struppige Haar starr vor Dreck, die Kleider am hageren Körper sind mehr Lumpen, am rechten Bein prangt ein großer blauer Fleck. Lisa ist sieben Jahre alt, Waise und ein Straßenkind. Statt der Geborgenheit einer Familie erlebt sie den täglichen Überlebenskampf mit Hunger, Misshandlung und Hoffnungslosigkeit. Wenn sie die Brutalität der Straße nicht mehr ertragen kann, schnüffelt sie giftigen Klebstoff, der die Sinne betäubt. Lisa ist kein Einzelfall. Weltweit teilen mehr als 100 Millionen Kinder Lisas Schicksal. 


Die Aktion Straßenkinder e. V. nimmt sich dieser Kinder an, versorgt sie mit Nahrung, Kleidung und Medikamenten; sie setzt sich für ihre Ausbildung und die Unterbringung in Pflegefamilien ein und vermittelt Patenschaften.

Chocolate unterstützt diese lobenswerte Arbeit vom ersten Chorauftritt im Jahr 2002 an – unter anderem mit einem Benefizgastspiel zugunsten der Straßenkinder. Ob Konzerteintritt oder CD-Verkauf, immer fließt ein Teil des Chorerlöses an die Aktion Straßenkinder e. V. So sind in den letzten Jahren insgesamt mehr als 10.000 Euro für mehr Hoffnung, mehr Perspektive auf ein lebenswertes Leben zusammengekommen.

Mehr über die Aktion Straßenkinder erfahren Sie unter: www.aktion-strassenkinder.de 

oder unter folgender Adresse: 

Aktion Straßenkinder e.V., Ziegelhau 28, 73099 Adelberg, Tel. 07166 - 91360 

 

Helfen sie uns und spenden sie:

Bankverbindung:

Aktion Straßenkinder e.V.

Spendenkonto

Volksbank Stuttgart eG

IBAN: DE63 6009 0100 0100 0300 09

BIC: VOBADESS